Eine Perle der Weltkultur

Das mittelalterliche Städtchen an der Moldau

Cesky Krumlov / Krummau 

Die mittelalterliche Stadt, Perle des Böhmerwaldes genannt, ist eines der bedeutendsten Denkmalschutz-Ensembles in Tschechien.

Die UNESCO erhob die gesamte Altstadt zum Weltkulturerbe. Das Stadtbild wird von der größten Burganlage des Landes, mit Bären im Burggraben, geprägt.

Von den vielen Sehenswürdigkeiten außerhalb des Schloßkomplexes seien nur einige herausgegriffen: das Renaissance-Rathaus, die St.-Veits-Kirche, das Egon-Schiele-Museum oder das Puppen-Kabinett des Nationalmuseums.

 

(Krummau: 108 km von Büchlberg entfernt)

... mehr Infos   www.krummau.de/

Prag - die "Goldene Stadt"

Ein Ausflug in die tschechiche Weltstadt

Prag erleben 

Lassen Sie sich von der berühmten Karlsbrücke und dem imposanten Veitsdom in vergangene Zeiten versetzen! Bei einer Tour durch die „Goldene Stadt“ werden Sie über die vielen Prachtbauten staunen. Hier trifft Gotik auf Barock und immer wieder werden Sie auch an Prags Berühmtheit, den Schriftsteller Franz Kafka, erinnert.

 

(216 km von Büchlberg entfernt)

... mehr Infos   www.praguewelcome.cz/